Bauernhöfe statt Agrarindustrie!

Bauernhöfe statt Agrarindustrie! – Good Food March 2012

„Bauernhöfe statt Agrarindustrie!“ Unter diesem Motto haben sich Menschen aus verschiedensten EU-Ländern auf den Good-Food-March („Gutes-Essen-Marsch“) begeben. Teils zu Fuß, teils mir Fahrrädern, sind Sie unterwegs nach Brüssel, wo sich die Gruppen am 19. September 2012 treffen werden, um eine Änderung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union zu fordern.
Künftig sollen nicht mehr große Konzerne und deren Strukturen gefördert werden, die dann über Produktion und Verteilung unserer Lebensmittel entscheiden, sondern die Politik wird aufgefordert, die bäuerliche Landwirtschaft zu stärken. „Bauernhöfe statt Agrarindustrie.“

http://www.goodfoodmarch.eu

http://www.meine-landwirtschaft.de